In der Schwangerschaft und mit der Geburt deines Kindes ändert sich das gesamte Leben. Es ist eine wundervolle und sehr wertvolle Zeit, an die wir uns ein Leben lange erinnern werden.

Leider ist die Zeit während und nach der Schwangerschaft für viele Frauen auch eine körperlich enorm anstrengende und schmerzhafte. Rückenschmerzen, Verspannungen und Probleme mit dem Beckenboden sind nur ein paar wenige der häufigsten Begleiterscheinungen während der Schwangerschaft sowie den ersten zwei Jahren nach der Geburt. Hinzu kommt, dass viele Frauen sich ihre alte Figur zurück wünschen, aber das Gefühl sie bremst, mit Baby keine Zeit für Sport zu finden.

Genau hier setze ich an. Denn zu meinen Kursen dürfen Babys und Kinder immer mit, ob im Kinderwagen oder Tragetuch. Sie werden sogar ins Trainig mit einbezogen, wenn den Kleinen das gefällt (was meist auch der Fall ist 🙂 )

Gemeinsam wollen wir in den Kursen BauchBuggyGo, BauchBeutelPo und HappyBauch den Beckenboden wieder richtig stärken, da er nach der Geburt die absolute Basis ist, um körperlich wieder fit und stark werden zu können. Gleichzeitig kräftigen wir uns mit gezielten Kraft-´und Ausdauereinheiten, welche den Beckenboden nicht zu stark belasten. Ein herkömmliches Fitnesstrainig wäre für frisch gebackene Mütter nicht empfehlenswert, da sich der Körper nur langsam wieder von der Schwangerschaft zurückbildet.

Aber auch, wer schon in der Schwangerschaft mit moderaten Training beginnt (oder weitermacht), hat nicht nur bei der Geburt einen erheblichen Vorteil, sondern auch während der ersten Zeit mit Baby.

 

Meine supermamafitness Kurse sind auf die dabei so konzipiert, dass  Grund genug also, sich bereits jetzt für einen HappyBauch Kurs voranzumelden (Termine und Kursorte werden noch bekannt gegeben)